Impressum

Verantwortlich gemäß §5 TMG und Art. 4 Nr. 7 DSGVO

Zinnkann GmbH
Eisenwaren-Schließanlagen
Pfauenpforte 9-11
67547 Worms

Tel.: 06241 / 91106-60
Fax: 06241 / 91106-30
E-Mail: info@zinnkann-eisenwaren.de

Geschäftsführer: Werner Kani, Stefan Ketschker

HRB Mainz 11441

USt.-Ident-Nr.: 4465900244

Haftungsauschluss für Inhalte

Die Inhalte der Webseite wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Dennoch können wir für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte grundsätzlich keinerlei Haftung übernehmen, sofern kein nachweislich vorsätzliches Verschulden vorliegt. Selbstverständlich möchten wir eine höchstmögliche Qualität bieten und sind bestrebt, unsere Inhalte stets aktuell und vollständig zu halten und Fehler zu vermeiden.

Haftungsauschluss für Verweise

Unter Umständen befinden sich auf unserer Webseite Verweise (sog. Links) auf andere Webpräsenzen, auf die wir keinerlei Einfluss nehmen können. Daher distanzieren wir uns ausdrücklich von anderen Inhalten. Zum Zeitpunkt der Linksetzung werden andere Webpräsenzen von uns sorgfältig nach illegalem Inhalt durchsucht. Da es für uns jedoch unmöglich ist, externe Internetangebote lückenlos auf Änderungen zu überprüfen, kann es vorkommen, dass der Inhalt solcher Seiten zwischenzeitlich geändert wurden, ohne, dass wir darauf Einfluss hätten nehmen können. Sollten wir feststellen, oder von einem Dritten informiert werden, dass sich auf einer verlinkten Seite illegale Inhalte befinden, sind wir bestrebt, den Link schnellstmöglich zu entfernen.

Datenschutzerklärung

Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen dieses Online-Angebots beachten wir die gültigen datenschutzrechtlichen Vorschriften. Sollten Sie der hier beschriebenen Verarbeitung ganz oder teilweise widersprechen, können Sie ihren Widerspruch an die oben genannte Verantwortliche richten.

Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten ist ausschließlich die effiziente und sichere Bereitstellung dieses Online-Angebots nach Art. 6 Abs. 1 DSGVO. Unser Hosting-Anbieter (Auftragsverarbeiter nach Art. 28 DSGVO) erhebt dabei folgende Daten bei jedem Zugriff (HTTP-Request) auf unser Online-Angebot:

Diese Daten werden in keinster Weise zur Profilerstellung genutzt. Sie werden benötigt, um Ihre HTTP-Anfrage (ihren Aufruf einer Webseite) zu beantworten und werden in Logfiles mit anonymisierter IP-Adresse gespeichert und automatisch statistisch ausgewertet, um uns die Behebung von Fehlern und die Optimierung unseres Online-Angebots zu ermöglichen, worin unser berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO liegt. Dafür können unter anderem die Daten des User-Agent verwendet werden, die Ihr Browser gemäß Ihren Einstellungen sendet. Er enthält standardmäßig Informationen zu ihrem Betriebssystem und zur Browserversion.
Eine nicht-anonymisierte Speicherung der IP-Adressen findet nur bei konkretem Verdacht auf rechtswidrige Nutzung unserer Webseite oder eine Straftat in Zusammenhang mit der Nutzung unserer Webseite statt.
Cookies werden von uns nicht eingesetzt, da sie zur Bereitstellung unseres Angebots nicht notwendig sind.
Wir verwenden mit der Ausnahme der Google-Map (URL: http://www.zinnkann-eisenwaren.de/map.php) keinerlei Inhalte oder Skripte von Drittanbietern. Somit findet bei einem Aufruf unseres Angebots eine Weitergabe ihrer Daten an Dritte in der Regel nicht statt. Die Ausnahme ist der Aufruf der Google-Map. Dort wird eine Internetseite der Google Inc. eingebunden. Der Aufruf ist daher wie das Verlassen unseres Angebots durch einen Link auf ein externes Angebot zu begreifen. Beim Verlassen unseres Online-Angebots gelten immer die Datenschutzerklärungen der externen Angebote.

Treten Sie mit uns via E-Mail in Kontakt, zum Beispiel über das Kontaktformular oder über die auf dieser Webseite genannte E-Mail-Adresse, werden Ihre Daten ebenfalls verarbeitet, sodass Ihre Anfrage bearbeitet werden kann.
Das ist der Fall, wenn wir aufgrund Ihrer E-Mail vorvertragliche oder vertragliche Maßnahmen durchführen und die Verarbeitung der Daten nach Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO erfolgt, zum Beispiel, weil Sie eine Bestellung tätigen.
Eine Verarbeitung Ihrer Daten findet ebenfalls statt, wenn Ihre E-Mail eine Anfrage enthält, die nicht vertraglicher Natur ist, eine Beantwortung der Anfrage jedoch nach Art. 6 Abs. 1 DSGVO f) ein berechtigtes Interesse darstellt oder Sie nach Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO Ihr Einverständnis gegeben haben.

Die Speicherung von Daten erfolgt grundsätzlich nur solange, wie es zur Erfüllung der Zwecke, zu denen sie erhoben wurden, notwendig ist.
Falls wir gesetzlich verpflichtet sind, personenbezogene Daten aufzubewahren (z.B. aufgrund steuer- und handelsrechtlicher Bestimmungen), geschieht dies nur zum gesetzlich festgelegten Zweck. Eine Weiterverarbeitung für andere Zwecke findet nicht statt. Nach Ablauf der gesetzlichen Speicherfristen werden die Daten gelöscht.

Wir sind um eine höchstmögliche Datensicherheit im Rahmen aktuellster technischer Möglichkeiten nach Art. 32 DSGVO bemüht. Dennoch kann der Schutz der Daten gegen den Zugriff unberechtigter Dritter insbesondere bei der Kommunikation über das Internet nicht garantiert werden, da bspw. E-Mails unverschlüsselt übertragen werden. Ihr Besuch unserer Webseiten wird standardmäßig über HTTPS-Protokoll abgewickelt, das eine SSL-Verschlüsselung bietet. Somit ist die Übertragung Ihrer Daten zu unserem Server gegen den Zugriff unberechtigter Dritter geschützt, wenn Sie sich zum Beispiel in einem öffentlichen Netzwerk befinden.

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nur für die Erfüllung von Verträgen (zum Beispiel eines Lieferauftrags an ein Logistik-Unternehmen). Es werden dabei nur Daten übergeben, die zur Leistungserbringung notwendig sind.
Alle Auftragsverarbeiter personenbezogener Daten werden zur Einhaltung der Datenschutzgesetze vertraglich gemäß Art. 28 DSGVO verpflichtet.
Die Datenübertragung an Stellen oder Personen außerhalb der EU findet nicht statt.

Da wir im genannten Rahmen Ihre persönlichen Daten verarbeiten, haben sie nach Art. 12 - 23 DSGVO verschiedene Rechte, die Sie uns gegenüber geltend machen können. Hierfür müssen Sie Ihre Anfrage per E-Mail oder Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an die oben genannte Adresse richten.

Urheberrecht

Die von uns erstellten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung. Für den privaten und nicht-kommerziellen Gebrauch sind Kopien und Downloads zulässig. Sofern Inhalte nicht von uns selbst erstellt wurden, haben wir auf das Urheberrecht Dritter geachtet. Sollten Sie dennoch eine Urheberrechtsverletzung bemerkten, bitten wir Sie, uns darüber in Kenntnis zu setzen. Wir sind bestrebt, derartige Inhalte schnellstmöglich zu entfernen.